"Der kleine Fliegenpilz und seine Freunde"

 

Ein Foto-Bilderbuch über die Natur, über die Bewohner des Waldes und zum Thema Umweltverschmutzung
Die Bewohner des Waldes sind sehr traurig, denn immer wieder kommen Menschen in den Wald und lassen ihren Müll liegen.
Eines Tages wird es dem kleinen Fliegenpilz und seinen Freunden zuviel und sie beschließen, sich zu wehren.
Ob ihr Plan gelingt und die Menschen sich überlegen, was sie im Wald tun und besser lassen sollten?
Mit 15 Farbfotos

Langsam öffnete der kleine Fliegenpilz seine Augen, er hatte einen wunderschönen Traum gehabt.

Die Sonne schien, die Bäume trugen weiße Blüten und die Blumen auf der Wiese hielten ihre Köpfe ganz still, damit die kleinen Bienen sich auf ihre Blütenblätter dsetzen konnten.

Der kleine Fliegenpilz dachte nach, vielleicht gibt es so etwas Schönes über der Erde.

Hier unten im Erdreich war alles dunkel, nur manchmal bewegte sich etwas und dann fielen dem kleinen Fliegenpilz klitzekleine Erdbrocken auf den Kopf.

Ich muss hier raus, sagte er sich. Ich will wissen, was es da oben alles gibt.

Buchfink-und-Lesemaus [-cartcount]